Suche

kinoa-Rotkohl-Salat

Aktualisiert: Aug 3


Da haben wir den Salat, den kinoa-Rotkohl-Salat!

Das Lila-Laune-Kraut schmeckt uns nicht nur zur Gans, sondern auch zum heimischen kinoa!



Für 5 Portionen benötigt ihr:


100 g kinoa

200 ml Wasser

450 g Rotkohl

1 rote Zwiebel

2 Äpfel

150 g Fetakäse

100 g ganze Haselnusskerne

5 EL Olivenöl

3 EL Zitronensaft

Salz und Pfeffer


● Wasser zum Kochen bringen, kinoa hinzugeben und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Anschließend ohne Hitzezufuhr 5 Minuten ausquellen lassen.

● Rotkohl von den äußeren Blättern befreien, waschen und mit einer Reibe raspeln.

● Zwiebel schälen, halbieren und in sehr feine Ringe schneiden.

● Äpfel waschen, halbieren und entkernen. Einen Apfel klein raspeln, den andere in dünne Spalten zum Garnieren schneiden.

● Feta in Würfel schneiden.

● Haselnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Öl anrösten.

● Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Apfelraspeln vermengen, abschmecken und ein Dressing anrühren. Anschließend mit allen Zutaten vermengen.

● Salat anrichten und mit Apfelspalten garnieren.


Lasst es euch schmecken und bleibt gesund!

©2019 by Kinoa.